Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

«Vor uns liegen nur Luxus- und Fünfsterne-Hotels»

Das Wellnesshotel Golf Panorama in Lipperswil erreicht im renommierten Ranking von Karl Wild den neunten Platz. Direktor Alexandre Spatz ist darüber erfreut.
Nicole D’Orazio
Aussenansicht des Wellnesshotels Golf Panorama in Lipperswil. (Bild Donato Caspari)

Aussenansicht des Wellnesshotels Golf Panorama in Lipperswil. (Bild Donato Caspari)

Herr Spatz, was bedeutet Ihnen die Klassierung im Hotelranking von Karl Wild?

Es handelt sich um das repräsentativste Ranking in der Schweiz. Auch gibt es davon jeweils ein Buch, das bei den Gästen beliebt ist, wie wir gemerkt haben.

Das Golf Panorama liegt auf Platz neun. Im letzten Jahr war es noch Rang acht. Wie zufrieden sind Sie damit?

Das ist super und eine tolle Auszeichnung für uns. In diesem Jahr ist das neue Bürgenstock Resort hinzugekommen und hat sich gleich auf Platz eins klassiert. Deswegen sind wir einen Rang nach hinten gerutscht. Vor uns liegen nur Luxus- und Fünfsternehäuser, deren Infrastruktur nicht vergleichbar ist.

Alexandre SpatzDirektor des Wellnesshotels Golf Panorama (Bild Ralph Ribi)

Alexandre Spatz
Direktor des Wellnesshotels Golf Panorama (Bild Ralph Ribi)

Gibt es etwas, das Sie verbessern wollen?

Wir können uns ständig verbessern. Die Herausforderung ist, gleich gut und noch besser zu werden. Wir wollen so sein, dass sich die Gäste wohlfühlen und Freude haben. Dafür ist das Engagement des ganzen Teams nötig. Es muss Lust haben, mitzuarbeiten. Die Freude ist natürlich auch bei den Mitarbeitern gross über solche Auszeichnungen.

Das Hotel hat 2010 eröffnet. Wie hat es sich entwickelt?

Wir haben uns etabliert und dürfen uns nach dem Ranking als bestes Viersternehaus in der Schweiz bezeichnen. Auch beim Trust Score, das ist eine Zusammenfassung aller Hotelbewertungen, erreichen wir eine Punktzahl von 94 von 100. Das ist etwas vom Höchsten und wir sind führend im Kanton.

Was für Gäste kommen nach Lipperswil?

Hauptsächlich Schweizer. Im Sommer kommen auch gerne Amerikaner, Kanadier und Gäste aus dem arabischen Raum.

Am Sonntag macht das Golf Panorama bei «Please disturb» mit. An wen richtet sich der Tag, der einen Blick hinter die Kulissen ermöglicht?

An Jugendliche, die sich für einen Hotelberuf interessieren, und deren Eltern. Es geht um die Nachwuchsförderung. Von unseren 74 Mitarbeitern sind neun Lernende. Wir bieten drei Berufslehren an: Hotelfachmann, Restaurationsfachmann und Koch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.