Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Wigoltinger Music Friends holen sich den Männerchor zur Verstärkung ans Konzert

Die Music Friends spielten in der Mehrzweckhalle ein feierliches Konzert. Zu Gast war der Männerchor.
Manuela Olgiati
Manuel Jörg dirigiert die Music Friends Wigoltingen. (Bild: Manuela Olgiati)

Manuel Jörg dirigiert die Music Friends Wigoltingen. (Bild: Manuela Olgiati)

«Warm, anstrengend und schön», so beschreibt Saxofonist Beat Angehrn von den Music Friends das Konzert. Die Einstimmung auf die Adventszeit mit den Wigoltinger Musikanten hat eine lange Tradition. Music-Friends-Dirigent Manuel Jörg zieht mit weiteren Gastmusikanten alle Register.

Das Pendant zu den instrumentalen Klängen präsentieren die Veranstalter dieses Jahr mit dem Männerchor Wigoltingen, welchen Dirigentin Barbara Laager leitet. Zwei Konzerte von zwei Vereinen – dabei steht ein Höhepunkt als gemeinsame Darbietung von Musikanten und Chor mit der bekannten «Spiritual Rhapsody» auf dem Programm. Dirigent Manuel Jörg leitet den grossen Klangkörper mit Bravour.

Höchste Thurgauer Musikantin lobt die Darbietungen

Als «modern» vergleicht Besucher Reinhard Gubler den melodischen Abend mit vergangenen Konzerten. Der Musikant, der 40 Jahre lang beim früheren Musikverein Frohsinn Wigoltingen spielte, kam extra aus Weinfelden an das Konzert.

Unter den Besuchern lobt Ruth Gubler, Präsidentin des Thurgauer Kantonalmusikverbandes, in der gefüllten und stimmig dekorierten Mehrzweckhalle die Kontraste dieser Musik. Der Applaus der Zuhörer ist gross, die Music Friends danken es gleich mit zwei Zugaben.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.