Termin für die Thurfeldsiedlungs-Abstimmung steht fest

Die Abstimmung über die zwei Initiativen zum Schutz der Thurfeldsiedlung findet nun definitv am 25. November statt.

Drucken
Teilen
Die Häuser an der Thurfeldstrasse werden bereits abgebrochen. Dies obwohl eine Initiative die Siedlung schützen will. Das Abstimmungsdatum ist nun fix. (Bild: Andrea Stalder)

Die Häuser an der Thurfeldstrasse werden bereits abgebrochen. Dies obwohl eine Initiative die Siedlung schützen will. Das Abstimmungsdatum ist nun fix. (Bild: Andrea Stalder)

(red) Wie die Gemeinde Weinfelden mitteilt, stimmen die Weinfelderinnen und Weinfelder nun definitiv am 25. November über die beiden Initiativen «Änderung Art. 12 der Gemeindeordnung» und «Schutz der Arbeitersiedlung Thurfeldstrasse» ab. Gemeinderat wie Gemeindeparlament empfehlen die Initiativen zur Ablehnung.

Am 8. November informiert der Gemeinderat über die beiden Abstimmungsvorlagen. Interessierte Stimmbürger sind eingeladen, die Veranstaltung im Rathaussaal ab 19.30 Uhr zu besuchen.

Des Weiteren teilt die Gemeinde mit, dass die Erneuerungswahlen für den Stadtrat und das Stadtpräsidium auf den 10. Februar 2019 angesetzt sind. Die Erneuerungswahlen für das Stadtparlament finden am 31. März 2019 statt.