Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Tag der offenen Tür in der Arboner Alterssiedlung

Am vergangenen Wochenende präsentierte sich die Alterssiedlung in neuem Glanz. Der multifunktionale Saal ist dabei das Herzstück des Investitionspaketes zur Aufwertung der Siedlung.
Max Eichenberger
Im Januar ist der neue Saal dem Betrieb übergeben worden. (Bild: Max Eichenberger)

Im Januar ist der neue Saal dem Betrieb übergeben worden. (Bild: Max Eichenberger)

Die Genossenschaft Alterssiedlung liess am vergangenen Samstag die Öffentlichkeit teilhaben am neuen Saal in der Siedlung an der Rebenstrasse. Dieser, ausgelegt auf eine Belegung von 120 Personen, ist das Herzstück des jüngsten Investitionspaketes von vier Millionen Franken zur Aufwertung der Siedlung. Neben unterstützender Dienstleistungen wurde die Infrastruktur modernisiert. Neu gestaltet worden ist auch die Umgebung.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.