Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Altnauer Schwimmerin weiht neuen Badesteg ein

Am Badhüttli-Fäscht in Altnau standen neben der tollen Bewirtung durch die Männerriege und den Frauenturnverein zwei kleine Festakte auf dem Programm.
Lara Grüter schneidet das Band am Steg durch. (Bild: PD)

Lara Grüter schneidet das Band am Steg durch. (Bild: PD)

Das Badhüttli-Fäscht war ein voller Erfolg: Männerriege und Frauenturnverein Altnau sorgten auch in diesem Jahr mit den beliebten Fischknusperli, Grilladen und Kuchen für das leibliche Wohl. Eingebettet in das Sommerfest war die Einweihung des Badestegs und der Spielgeräte. Fritz Berger, Präsident der Männerriege, begrüsste die Anwesenden: «Es freut mich, dass so viele Besucher den Weg zu uns gefunden haben.» Gemeindepräsident Hans Feuz bedankte sich bei allen am Projekt Badesteg und Spielgeräte beteiligten Personen.

Künstler erklärt seine Schiffs-Skulptur

Eigens zur Einweihung angereist war der Bildhauer und Künstler Jürgen Knubben aus Rottweil. Seine Schiffs-Skulptur ist der Blickfang der Altnauer Badi. Er erklärte deren Bedeutung: «Das Gegenstück steht in Hagnau und erinnert an die Seegfrörne vor 55 Jahren.» Beide Skulpturen stehen in Ufernähe und betonen die Verbundenheit der Partnergemeinden Hagnau und Altnau.

Dann war es soweit: Die Schweizer-Meisterin im Schwimmen, Lara Grüter aus Altnau, schnitt das Band beim Steg durch. Es folgte ein Sprung ins Wasser und eine Demonstration ihrer Schwimmkünste zum Floss. «Lara schwimmt die 100 Meter im Wettkampf in einer Zeit von einer Minute und drei Sekunden», sagte ihr Vater Markus Grüter. Im Anschluss gab es für die Kinder ein Plauschschwimmen um die Schiffs-Skulptur und ein Präsent zu Belohnung. Nach dem Festakt sorgte die Formation «Good Times» für einen stimmungsvollen Ausklang. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.