Sämi Giger verteilt Autogramme an den Weinfelder WeGames

Am Samstag finden in der Paul-Reinhart-Sporthalle zum dritten Mal die WeGames statt. Sie verbinden die drei Hallensportarten Unihockey, Handball und Ringen. Zwischendurch gibt es eine Autogrammstunde mit Spitzenschwinger Samuel Giger

Drucken
Teilen
Schwinger Samuel Giger kommt an die WeGames in Weinfelden für eine Autogrammstunde. (Bild: PD)

Schwinger Samuel Giger kommt an die WeGames in Weinfelden für eine Autogrammstunde. (Bild: PD)

(red) Drei Vereine, ein Ziel: Unter dem Namen WeGames veranstalten Floorball Thurgau, die Ringerriege Weinfelden und der BSV Weinfelden Handball am Samstag einen Heimspieltag in der Paul-Reinhart-Sporthalle. Der Event vernetzt die Weinfelder Sportwelt und hat zum Ziel, das Publikum für Hallensportarten zu begeistern.

Nach dem sportlichen Teil bewirtschaften die Vereine einen Barbetrieb für alle Besucher. Ab 15 Uhr startet der Sportanlass mit Unihockey, ab 18 Uhr findet Handball und ab 20 Uhr Ringen statt. Ergänzt wird der Event mit einer Autogrammstunde der Schwinger Samuel Giger und Domenik Schneider zwischen 17.30 und 18.00 Uhr und einem Auftritt der Gymnastikgruppe um 20.45 Uhr.

Die Handballerinnen spielten vor grossem Publikum an den WeGames in der Weinfelder Paul-Reinhart-Sporthalle. (Bild: Donato Caspari, 27. Oktober 2018)

Die Handballerinnen spielten vor grossem Publikum an den WeGames in der Weinfelder Paul-Reinhart-Sporthalle. (Bild: Donato Caspari, 27. Oktober 2018)