Romanshorner Jugendraum erstrahlt nach den Sportferien im neuen Glanz

Die Renovation erwies sich als aufwendig. Der Treffpunkt für Jugendliche ist künftig jeweils am Mittwoch- oder Freitagabend geöffnet

Drucken
Teilen
Carlo Zanetti und Giuseppe Capassi vor dem Jugendraum.

Carlo Zanetti und Giuseppe Capassi vor dem Jugendraum.

(Bild: Markus Bösch)

(red) Die Stadt schloss den Jugendtreff neben dem Kino Roxy im Sommer 2018 und eröffnete ihn Ende des letzten Jahres wieder als Jugendraum. Dieser ist nach den Ferien jeweils am Mittwoch- oder Freitagabend geöffnet, schreibt die Stadt in einer Mitteilung.

In der aktuellen Phase des Kennenlernens und Beziehungsaufbaus sei es wichtig, den Jugendlichen Raum für eigene Ideen zu geben und aufzuzeigen, was toleriert wird und was nicht. «Dazu wurde gemeinsam eine Hausordnung für den Jugendraum erstellt. Grundsätzlich zeigen sich die Jugendlichen offen und interessiert und bringen sich aktiv ein», heisst es in der Mitteilung weiter.

Tag der offenen Tür im Frühsommer

«Unser künftiges Engagement soll beteiligend, niederschwellig und beziehungsorientiert sein», wird Stadträtin Tamara Wiedermann in der Mitteilung zitiert. Die Renovation habe sich als aufwendig erwiesen und sei an strenge Vorschriften und Auflagen gebunden gewesen, was allen Beteiligten in den letzten Wochen einiges an Geduld und Flexibilität abverlangt habe. Unter anderem hätten die Arbeiten mit dem kantonalen Amt für Denkmalpflege abgesprochen werden müssen. Im Frühsommer ist ein Tag der offenen Türen geplant. Dann würden auch Projekte der Jugendarbeit näher vorgestellt.

Derzeit erhalten die Besucher des Jugendraums einen Badge, um sich anmelden und ausweisen zu können. Die Jugendlichen würden sich derzeit mit Begeisterung dem Thema «Branding» widmen. Ziel des Prozesses sei es, die Jugendlichen von Salmsach und Romanshorn zusammen zu führen.

Nahe an den Jugendlichen dran

Den Verantwortlichen ist eine alters- und zeitgemässe Kommunikation über neue Medien wichtig.Unter jaromanshornsalmsach ist das Team mit den beiden Jugendarbeitern Giuseppe Capassi und Carlo Zanetti auf instagram wie auch auf snapchat erreichbar. Auf www.jaromanshornsalmsach.ch befinden sich aktuelle Informationen rund um die Jugendarbeit sowie der Veranstaltungskalender, welcher fortlaufend mit Events und den regelmässigen Öffnungszeiten ergänzt wird.