Peter Brühlmann kandidiert für den freien Sitz im Birwinker Gemeinderat

Die amtierende Gemeinderätin Barbara Zwahlen tritt nicht zu den Erneuerungswahlen am 10. Februar an. Für den frei werdenden Sitz bewirbt sich nun der 55-jährige Gymnasiallehrer Peter Brühlmann.

Drucken
Teilen
Gemeinderatskandidat Peter Brühlmann. (Bild: PD)

Gemeinderatskandidat Peter Brühlmann. (Bild: PD)

(red) Gemeinderätin Barbara Zwahlen tritt nicht zu den Erneuerungswahlen vom 10. Februar an, alle anderen sechs Gemeinderäte wollen sich für eine weitere Legislatur wählen lassen. Um den frei werdenden Sitz im siebenköpfigen Gremium bewirbt sich nun Peter Brühlmann aus Andwil.

Der 55-jährige Gymnasiallehrer lebt seit 25 Jahren in der Gemeinde Birwinken, er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Behördenerfahrung hat Brühlmann bereits, er war acht Jahre lang im Vorstand der Schulbehörde Andwil. 20 Jahre lang war er in der Feuerwehr und turnte viele Jahre in der Männerriege Heimenhofen mit. Die Gesamterneuerungswahlen des Gemeinderats finden am 10. Februar statt. Am Wahlsonntag lädt der Gemeinderat um 12 Uhr zum Apéro ein.