Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Neues Hotel in Arbon: Aus «Werk2 »wird «WerkZwei»

Im nächsten Jahr stimmen die Arboner über die beiden Wohntürme der HRS am See ab. Jetzt ist auch klar, wo der Generalunternehmer das neue Hotel im Saurer WerkZwei als Ersatz für das «Metropol» bauen würde.
Markus Schoch
Visualisierung des neuen Hotels im WerkZwei. (Bild: HRS)

Visualisierung des neuen Hotels im WerkZwei. (Bild: HRS)

Die HRS hat sich gegenüber der Stadt vertraglich verpflichtet, auf eigene Kosten ein Hotel im Saurer WerkZwei zu bauen, falls sie die Bewilligung für das Projekt «Riva» auf dem «Metropol»-Gelände erhalten sollte. Ursprünglich sollte dieses Hotel gleich neben den Hamel zu stehen kommen.

Dort hatte die Hotel Wunderbar AG zusammen mit Züst Gübeli Gambetti Architekten ein Projekt entwickelt, zu dem auch ein Wohnturm gehört. Das «Werk2» sollte im Herbst 2015 eröffnet werden und ein Wahrzeichen sein. Doch schon bald zogen sich Eva Maron und Simone Siegmann zurück, die das Konzept entwickelt hatten und das Hotel betreiben wollten.

Hamelplatz wäre sonst Brache geblieben

Weil sich zudem die Abklärungen um die Schutzwürdigkeit des «Metropols» in die Länge zogen und damit das Verfahren beim «Riva» blockiert war, entschied sich die HRS, einen anderen Standort für das neue Hotel zu suchen. Denn sonst wäre der geplante Hamelplatz im Saurer WerkZwei auf unabsehbare Dauer eine Brache geblieben.

So sollte das Hotel beim Hamel aussehen. (Bild: HRS)

So sollte das Hotel beim Hamel aussehen. (Bild: HRS)

Fündig geworden ist der Generalunternehmer weiter östlich an der NLK unterhalb der Casa Giesserei (Betreutes Wohnen). Das Konzept des Betriebes mit 50 Zimmern und Bezug zur Industriegeschichte des Quartiers hätten erfahrene Hotelplaner ausgearbeitet, schreibt die HRS auf Anfrage. Das Hotel befinde sich weiter in Fussdistanz zu Bus und Bahn. Die genaue Lage auf dem Baufeld ist noch nicht bestimmt.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.