Gschänkli aus Weinfelden
Weihnachten naht – und keine Geschenkidee? Hier kommen sieben Vorschläge aus der Region: Von Hand und mit Liebe gemacht

Weihnacht kann auch stressig sein. Gerade wenn man nicht weiss, was wir unter den Christbaum legen sollen. Wir helfen mit Geschenkideen weiter.

Sabrina Bächi
Drucken

1. Chlözz – die Holzbauklötze vom Spielmann aus Weinfelden

Die Chlözz gibt es beim Spielmann in Weinfelden zu kaufen.

Die Chlözz gibt es beim Spielmann in Weinfelden zu kaufen.

Bild: Mario Testa

In Weinfelden ist Christoph Hartmann als der Spielmann bekannt. In seinem Laden an der Amriswilerstrasse verkauft er nicht nur Saiteninstrumente und Spielwaren, sondern auch Eigenkreationen. Mit Chlözz hat er regionale Bauklötze im Angebot, die aus Buchenholz vom Ottenberg stammen. Verarbeitet wird das Holz im Männerheim Sonnenburg, in direkter Nachbarschaft zum Spielwarengeschäft. «Die Bauklötze sind unbearbeitet und können bei Bedarf auch selbst angemalt werden», sagt Christoph Hartmann. Speziell: die Chlözz-Einheiten wurden nach der Fibonacci-Folge kreiert, womit das längste Stück ganze 32 Zentimeter lang ist. In einem Sack hat es vier Meter Bauklötze, was 30 Teilen entspricht. Das ganze kostet inklusive handbedrucktem Sack 69 Franken. «Mehr als 30 Franken davon gehen an die Sonnenburg», sagt Hartmann. Es gehe ihm schliesslich nicht um den Profit, sondern auch darum, Menschen mit Beeinträchtigungen sinnvolle Arbeit zu ermöglichen. Chlözz sind nicht nur für Familien, sondern auch für Spielgruppen, Kindergarten oder Schulen geeignet. Und: «Sie sind unkaputtbar», sagt der Spielmann lachend.

2. Gewürze, Tees und Öle vom Gurinder aus Rothenhausen

In Rothenhausen stellt Gurinder Chahal Gewürzmischungen und Chutneys her.

In Rothenhausen stellt Gurinder Chahal Gewürzmischungen und Chutneys her.

Bild: Donato Caspari

2012 hat Gurinder Chahal in Rothenhausen sein Gewürzladen eröffnet. Er bietet Gewürze aus allen Herrenländern, aber vor allem aus seiner Heimat Indien an. Pasten, Chutneys oder Currymischungen gehören in sein Sortiment. Wenn immer möglich wird etwa beim Gemüse auf regionale Produkte geachtet. Wer auf der Suche nach einem würzigen Weihnachtsgeschenk ist, wird hier fündig. Es gibt auch Geschenkkörbe, die auch online bestellt werden können. Der Laden in der alten Käserei in Rothenhausen hat montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

3. Geräucherter Lachs aus Weinfelden von Norwyk

Hannes John räuchert norwegischen Zuchtlachs.

Hannes John räuchert norwegischen Zuchtlachs.

Bild: Andrea Stalder

Wer es klassisch mag, der kann seinen Liebsten auch ein gutes Stück Lachs schenken. Und erst noch eines, das in der Region verarbeitet wurde. Hannes John und sein Team verarbeiten und veredeln die frischen Zuchtlachse aus Norwegen mit einer Mischung aus Thurgauer Buchenholz und Kräutern. Entweder kann man die Lachsfilets so kaufen, oder in einem Geschenkkorb. Dazu passt das selbst hergestellte Meerrettichmousse mit Thurgauer Äpfeln. Übrigens: Als Geschenkidee kann man auch ein Lachsabo an Fischliebhaber verschenken. So erhält man drei, sechs oder zwölf Mal im Jahr frischen Fisch.

Das Bier aus Wuppenau: die Barfuss Brauerei hat sich auf spezielle und innovative Biersorten spezialisiert.

Das Bier aus Wuppenau: die Barfuss Brauerei hat sich auf spezielle und innovative Biersorten spezialisiert.

Andrea Stalder

4. Bier von der Barfuss Brauerei in Wuppenau

Die Wuppenauer Barfuss Brauerei hat sich die Liebe zum Bier auf die Fahne geschrieben. Wer sich auf der Website umschaut, der merkt: hier gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Die speziellen und innovativen Biersorten sind immer ein guter Geschenktipp. Sehr zu empfehlen ist etwa das «Razzberry», ein fruchtiges Bier, das auch bei der Damenwelt gut ankommt.

5. Actionreiche Fahrt auf der Kartbahn in Fimmelsberg

Für Adrenalinjunkies: Eine Fahr auf der Kartbahn in Fimmelsberg.

Für Adrenalinjunkies: Eine Fahr auf der Kartbahn in Fimmelsberg.

Bild: Andrea Stalder

Wer actionliebende Menschen beschenken will, der ist mit einem Eintritt oder Abo bei der Kartbahn Fimmelsberg gut bedient. Ab 60 Franken bis zu 950 Franken ist für jede Portemonnaiegrösse etwas dabei. Einfach online bestellen, vorbeigehen und Spass haben.

Andy Bössow in seinem Fasslager der Macardo Destillerie.

Andy Bössow in seinem Fasslager der Macardo Destillerie.

Bild: Ralph Ribi

6. Edle Brände der Macardo Destillerie in Strohwilen

Die Destillerie Macardo ist mittlerweile weit über die Kantonsgrenzen aus bekannt. Wollte man aufzählen, was es dort für Geschenkinspirationen gibt, würde die Liste lang. Daher ein Input passend zur Weihnachtszeit: Der Glüh-Gin, welcher mit heissem Wasser aufgegossen wird, ist ein besonderer Gruss aus dem Herzen des Thurgaus.

7. Mürbel aus Mattwil

Die Mürbel Nidelzältli aus der Manufaktur Meijerink in Mattwil.

Die Mürbel Nidelzältli aus der Manufaktur Meijerink in Mattwil.

Bild: Andrea Stalder

Barbara und Niels Meijerink produzieren seit 2015 die Nidelzältli Mürbel. Aber nicht im klassischen, herkömmlichen Sinne, sondern in Geschmacksrichtungen wie Baumnuss, Chili, Alpensalz oder zur Weihnachtszeit mit Rum Rosinen, Chaitee oder mit getrockneten Redlove-Äpfeln aus der Region. Beim Mürbel ist alles Handarbeit. «Mein Mann rührt den Karamell von Hand. Danach muss man ihn beim Auskühlen auch immer wieder bewegen, damit er gleichmässig auskühlt und schön mürbe wird», erklärt Barbara Meijerink. Danach wird der Laib geschnitten und am Ende von Hand in kleine Stücke zerbrochen und abgefüllt. Verschenken kann man einzelne Säckli oder ein Geschenkset mit einem Mürbelgläsli. Wer will kann sich auch ein Mürbel-Abo gönnen. «Mein Mann sagt immer, Mürbel schmecken so fein, dass man das Gefühl hat, Engel würden einem über die Zunge laufen», sagt Meijerink und lacht herzlich. Dafür lohne sich der aufwendige Herstellungsprozess und Arbeitstag, die von sieben Uhr früh bis elf Uhr nachts dauern. Kaufen kann man Mürbel über die Website oder etwa in der Landi. Bis eine Woche vor Weihnachten sollte man aber die Mürbel bestellen, denn Familie Meijerink ist bereits jetzt im Weihnachtsstress.

Hier können Sie in der Region produzierte Geschenke kaufen

Websites: 1. derspielmann.ch 2. gurinder.ch 3. norwyk.ch 4. barfuss-brauerei.ch 5. kartbahn-fimmelsberg.ch 6. macardo.ch 7. muerbel.ch

Aktuelle Nachrichten