Frauenverein Märstetten spendet neue Sitzbank

Die Dachboden-Broki sponsort eine Sitzbank bei der Postautostelle des Gemeindehaus in Märstetten. Das Geld haben sie an ihrem "Flohmarkt im Stall" gesammelt.

Hören
Drucken
Teilen

(red) Absitzen und verschnaufen. Das können die Besucher der Verwaltung oder des Dachboden-Brockis im Gemeindehaus Märstetten. Seit kurzem steht bei der dortigen Bushaltestelle eine Sitzbank. Gespendet hat sie der gemeinnützige Frauenverein. Schon seit 15 Jahren betreiben de Frauen ihr Dachboden-Brocki.

Auch ausserhalb der Öffnungszeiten engagieren sie sich, zum Beispiel am «Flohmarkt im Stall» im Mai. Mit dem Erlös des Flohmarkts beschloss das Brocki-Team, das Bänkli zu spenden. Unter Mitwirkung des Werkhofleiters Willi Lutz, wurde es gesetzt und von Gemeindepräsidentin Susanne Vaccari und dem Brocki-Team eingeweiht.

Mehr zum Thema