Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Egnach rechnet mit kleinem Gewinn

An der Gemeindeversammlung in der Rietzelghalle genehmigen die Stimmberechtigten von Neukirch-Egnach das Budget und die Investitionsrechnung für das kommende Jahr.
Trudi Krieg
Das Gemeindehaus Egnach in Neukirch-Egnach. (Bild: Reto Martin)

Das Gemeindehaus Egnach in Neukirch-Egnach. (Bild: Reto Martin)

Gemeindepräsident Stephan Tobler begrüsste die recht zahlreich erschienenen Versammlungsteilnehmenden. Weil die Botschaft schon in Druck gewesen sei, habe man das Protokoll der letzten Gemeindeversammlung ausnahmsweise im «Lokal Anzeiger» veröffentlicht. Das Protokoll wurde von den 152 anwesenden Stimmberechtigten einstimmig genehmigt.

Tobler ging auf das Budget 2019 ein. Es weist bei einem Aufwand von 15454600 Franken und einem Ertrag von 15500400 Franken einen Ertragsüberschuss von 45800 Franken aus. Im Ganzen sei das Budget ausgeglichen.

Nicht beeinflussbar sei das Wachstum im zweistelligen Bereich im Transferaufwand. Dazu gehören unter anderem Feuerwehr, Spitex, Prämienverbilligung, ARA, Alimente und Sozialhilfe. Der Steuerfuss bleibt bei 57 Prozent. Budget und die Investitionsrechnung mit Nettoinvestitionen von 7143700 Franken wurden in der Folge einstimmig genehmigt.

Landbesitzer wünscht bessere Kommunikation

In der Umfrage wünschte sich Christian Enderlin eine bessere Kommunikation mit den Landbesitzern bei Kanalarbeiten wie kürzlich der Kontrolle der Wasserleitungen und Schächte.

Patrick Maly fragte, warum die Eröffnungsfeier der neuen Sporthalle erst Ende März 2019 stattfinden könne. Voraussagen wann ein Bauprojekt genau fertig werde, seien immer heikel, gab Tobler zu bedenken. Von der Einholung von Bewilligungen über das Wetter bis zu den Handwerkern und auch eigene Verzögerungen könnten Einfluss haben. Wichtig sei die Qualität der Arbeiten, nicht ein Fertigwerden auf Zeitdruck.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.