Interview
«Giusi's Bistro» in Weinfelden gehört zu den beliebtesten Schweizer Restaurants: «Die Zufriedenheit der Gäste ist das oberste Gebot in unserem Lokal»

Das «Giusi’s Bistro» in Weinfelden schafft es unter die fünf beliebtesten Restaurants beim Swiss Guest Award 2020. Diese Prämierung verdankt das Bistro mit Wirt Giuseppe Storniolo einer Umfrage des Portals «Lunchgate» unter 70000 Restaurantgästen.

Sophie Ade
Drucken
Teilen
Claudia und Giuseppe Storniolo in ihrem Restaurant «Giusi's Bistro» in Weinfelden.

Claudia und Giuseppe Storniolo in ihrem Restaurant «Giusi's Bistro» in Weinfelden.

Bild: Andrea Stalder (20. Mai 2019)

Gab es Anzeichen dafür, dass Sie bei dem Swiss Guest Award so gut abschneiden?

Giuseppe Storniolo: Für uns war diese Auszeichnung komplett überraschend. Auch wenn wir immer viel und auch überwiegend gutes Feedback von unseren Gästen erhalten haben.

Können Sie sich erklären, wie es trotz Coronabedingungen zu dieser Auszeichnung gekommen ist?

Die Bewertungen für das aktuelle Ranking sind in der Zeit vor Corona entstanden. Dort waren wir bereits gut unterwegs. Die Bewertung auf der Plattform «Lunchgate» waren schon 2019 sehr gut ausgefallen.

Haben Sie Ihre Gäste dazu aufgefordert, Ihnen eine Bewertung dazulassen?

Aktiv haben wir keinen Einfluss darauf genommen. Es ist die Plattform «Lunchgate», die den Gästen nach dem Restaurantbesuch die Möglichkeit zur Bewertung gibt, nicht wir.

Arbeiten Sie nun noch motivierter?

Die Zufriedenheit der Gäste ist immer das oberste Gebot in unserem Lokal. Wir arbeiten, um diesen Zustand bei unseren Gästen zu erreichen. Diese Erwartung an uns selbst ist es, die uns motiviert und anspornt.

Das Giusi's Bistro von aussen mit dem gelungenen neuen Anbau.

Das Giusi's Bistro von aussen mit dem gelungenen neuen Anbau.

(Bild: shi)

Wie viel bedeutet Ihnen dieser 5. Platz beim Swiss Guest Award?

Natürlich erfüllt es einen auch mit Stolz, so einen Platz belegt zu haben. Vielmehr ist es aber eine Zufriedenheit, die ich verspüre. Ich weiss nun, dass unsere Arbeit von den Gästen anerkannt wurde. Und zwar von ehrlichen Gästen, die wirklich da waren.

Sie sagten einmal, dass in Weinfelden ein grosses Miteinander herrscht. Denken Sie, dass auch weitere Lokale von Ihrer Auszeichnung profitieren werden?

Ich denke, die Aufmerksamkeit für uns wird sich positiv auf die ganze Stadt auswirken, weil man jetzt über Weinfelden spricht. Die Stadt hat nämlich viel zu bieten und jeder Gast wird hier fündig. (sad)