Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die Sek Romanshorn budgetiert ein Minus und hofft auf ein Plus

Im nächsten Jahr wird die Sek den Ersatzneubau Weitenzelg in Betrieb nehmen. Das wirkt sich auch aufs Budget aus
Markus Schoch
Visualisierung des Ersatzneubaus Weitenzelg. (Bild: PD)

Visualisierung des Ersatzneubaus Weitenzelg. (Bild: PD)

Allein mit 420000 Franken schlagen die Abschreibungen auf den neuen Trakt zu Buche, sagte Sekundarschulpräsident Walo Bohl an der Budgetgemeinde am Dienstag vor 38 Schulbürgern. Dazu kommen weitere Kosten: Die Behörde geht davon aus, dass es da und dort neues Mobiliar braucht. Im Budget für 2019 sind dafür 50000 Franken vorgesehen. Geplant ist auch die Anschaffung einer multifunktionalen Präsentationswand.

70000 Franken fürs Musical

Mehr zu tun bekommt das Hauswartteam. Die Behörde trägt diesem Umstand mit einer Erhöhung der Stellenprozente Rechnung. Schliesslich lässt sie sich auch die Einweihung des Ersatzneubaus Weitenzelg Ende Juni etwas kosten. Für das geplante Musical sind 70000 Franken vorgesehen.

Unter dem Strich resultiert ein Minus von 287000 Franken im Voranschlag. Es könnte am Schluss aber auch schwarze Zahlen geben, sagte Bohl.

Hoffnung auf Finanzausgleich

Dann nämlich, wenn das kantonale Beitragsgesetz tatsächlich so revidiert werden sollte, dass Gemeinden wie Romanshorn massiv weniger in den Finanzausgleich einzahlen müssen. Für 2019 rechnet die Behörde noch mit steigenden Abgaben: Von 720000 Franken im Jahr 2018 auf 1,14 Millionen im Jahr 2019. Den Steuerfuss muss die Sek entgegen den Prognosen vorderhand nicht erhöhen.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.