Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die neuen Boote des Kreuzlinger Ruderclubs sind schnell

Der Ruderclub taufte am Ostermontag mit «Pallas» und «Simba» gleich zwei neue Vierer. Beim Anrudern zeigte sich, besonders der junge Löwe liegt gut im Wasser.
Vorstandsmitglied Irene de Boni tauft das neue Ruderboot Pallas. (Bild: PD)

Vorstandsmitglied Irene de Boni tauft das neue Ruderboot Pallas. (Bild: PD)

(red) Am Ostermontag war es endlich wieder so weit. Das ersehnte Anrudern des Ruderclubs Kreuzlingen stand vor der Tür. So viele Vereinsmitglieder wie noch nie nahmen am Anlass teil. Kein Wunder, denn gleich zwei neue Boote wurden getauft: ein Gigdoppelvierer (ein Boostyp fürs Wanderrudern und die Ausbildung) und ein Renndoppelvierer. Und jeder weiss, ein Boot nicht zu taufen, das bringt Unglück.

Champagner für die griechische Göttin

Für die Namen hatte man lange überlegt. «Pallas», wie die Tochter von Meeresgott Triton, eine majestätische Göttin, heisst nach der Champagner-Taufe nun der Gigdoppelvierer. Der Renndoppelvierer heisst «Simba», wie der kleine Löwe aus dem bekannten Musical «König der Löwen», der sich den Platz als König erkämpft. Und genau mit diesem Gedanken hofft der Ruderclub nun, dass seine Junioren diese Saison an die Spitze rudern werden. Mit dem Satz «Möge immer eine Handbreite Wasser unter deinem Schwert sein» wurde «Simba» mit Rimus getauft, da die Junioren noch keinen Alkohol trinken dürfen. Der Dank aller Vereinsmitglieder geht an die Sponsoren, welche die Käufe ermöglichten. Beim anschliessenden Anrudern wurden die neuen Boote von zehn anderen bei der Jungfernfahrt begleitet. «Simba» war jedoch so schnell, dass gar der Verdacht aufkam, seine Crew hätte abgekürzt. Nach der Fahrt wurde der Start in die neue Saison beim Clubhaus gefeiert.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.