Die Fotos der Tägerwiler Bundesfeier werden hoffentlich bald gelöscht

Covid-19 konnte der Bundesfeier in Tägerwilen nichts anhaben. Die Tische auf den Festplatz waren gut gefüllt und auch das am Nachmittag unsichere Wetter machte keinen Strich durch die Rechnung.

Kurt Peter
Drucken
Teilen
Zwei attraktive Showblöcke boten Sängerin Larissa Baumann und Artistin Corinne Mathis.

Zwei attraktive Showblöcke boten Sängerin Larissa Baumann und Artistin Corinne Mathis.

(Bild: Kurt Peter)

Ein sichtlich zufriedener Gemeindepräsident Markus Thalmann begrüsste die Gäste an der Tägerwiler Bundesfeier. «Bitte halten Sie sich an das Schutzkonzept, tragen Sie sich in die Listen ein bleiben Sie nach Möglichkeit am selben Tisch», machte er die Besucher auf die Massnahmen aufmerksam.

Die Listen und die zur Doppelsicherung aufgenommenen Fotos der Tische und der Umgebung würden nach 14 Tagen gelöscht. Die Entscheidung, die Bundesfeier durchzuführen sei, wenn auch riskant, so doch richtig gewesen:

«Geniessen Sie die Feier
und vor allem,
bleiben Sie gesund.»

Die Ansprache hielt Gemeinderat Jean-Michel Farine, der natürlich um das Thema Corona nicht herumkam. Er kam auf seine persönlichen Erfahrungen mit Homeoffice zu sprechen: «Eingesperrt in den eigenen vier Wänden, ich hatte nur noch ein paar Schritte ins Büro». Planungen seien in diesen Zeiten, unter diesen Konstellationen nur bedingt möglich. «Und wie es weitergeht, steht in den Sternen». Sein Hobby als Astrofotograf mache ihm immer wieder deutlich, dass es wohl nie möglich sein werde, einen erdähnlichen Planeten zu besuchen.

Jean-Michel FarineGemeinderat Tägerwilen

Jean-Michel Farine
Gemeinderat Tägerwilen

(Bild: PD)
«So bleibt uns eben nur die Erkenntnis, dass wir nicht entfliehen können, nicht vor dem Virus und auch nicht vor dem Schaden, den wir auf unserem Planeten anrichten».

Daher mahnte Farine: «Um sicherzustellen, dass unsere Nachkommen noch genügend Ressourcen haben, müssen wir sie nachhaltig nutzen». In eine nachhaltige Energieproduktion wie Photovoltaik, Biogas und Schnitzelholzanlage sei zu investieren.

«Genau diese drei Pfeiler unterstützen wir Tägerwiler gemeinsam.»
Corinne Mathis und Larissa Baumann unterhielten das Publikum mit ihrer Show.

Corinne Mathis und Larissa Baumann unterhielten das Publikum mit ihrer Show.

(Bild: Kurt Peter)
Mehr zum Thema