Das Gewerbegebiet in Mauren wächst weiter

Die Pfister Invest AG baut am Westlichen Dorfrand ein grosses Gewerbegebäude auf der Fläche eines halben Fussballfelds. Sie verdreifacht damit ihre Mietflächen.

Mario Testa
Drucken
Teilen
Bauherr Oscar Pfister nimmt, flankiert von Projektleiter Georg Weigle und Bauführer Simon Steiger, den Spatenstich vor. (Bild: Mario Testa)

Bauherr Oscar Pfister nimmt, flankiert von Projektleiter Georg Weigle und Bauführer Simon Steiger, den Spatenstich vor. (Bild: Mario Testa)

Seine Stahlbaufirma hat Oscar Pfister in jüngere Hände gegeben. Nun konzentriert sich der Maurer Geschäftsmann mit der Pfister Invest AG auf seine Immobilien. Nachdem er bereits vor fünf Jahren ein grosses Gewerbegebäude mit Büros und Werkhallen auf dem Gelände nördlich der Weinfelderstrasse errichtet hat, folgt nun ein weiteres; es wird doppelt so gross wie das bestehende. «Es gibt viele Interessenten für Gewerbe- und Industrieräume hier in Mauren», sagt Oscar Pfister. «Die Räume im ersten Gebäude konnte ich sehr schnell vermieten. Nur Büros sind derzeit nicht so gefragt.»

Auf einer Fläche von 60 mal 44 Metern entsteht innerhalb eines Jahres nun ein fast zehn Meter hohes Gebäude, parallel zum bestehenden. «Es ist in drei Hallenbereiche unterteilt mit je einem Zwischenboden», sagt Projektleiter Georg Weigle. «Jeder einzelne Bereich kann dann nach Wünschen der Mieter oder Käufer zusätzlich noch eingeteilt werden. Es gibt eine multifunktionale Gewerbehalle.»

Gewerbe aus der Region wird berücksichtigt

Als Baumeister hat Oscar Pfister die Tschanen AG aus Müllheim verpflichtet, die Fertigung des Stahlgebäudes übernimmt seine ehemalige Firma. «Ich werde wie schon beim ersten Gebäude nur Handwerker aus der Region berücksichtigen. Vielleicht wäre es in Deutschland ja billiger zu haben, aber so was mache ich nicht, das Geld soll in der Schweiz bleiben und hier für den erhalt der Arbeitsplätze sorgen», sagt Pfister.

Etwa sieben Millionen Franken lässt er sich das neue Gewerbegebäude kosten. Den Spatenstich für den Neubau hat Oscar Pfister am Dienstagmorgen mit dem Bagger ausgeführt.