Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bürglen: Pfarrer Bruno Ammann ist offiziell eingesetzt

Am Sonntag wurde Bruno Ammann als Pfarrer durch Dekan Hanspeter Herzog eingesetzt.
Pfarrer Bruno Ammann und seine Familie (Mitte) werden vom Chor ThurKlang musikalisch in Bürglen begrüsst. (Bild: PD)

Pfarrer Bruno Ammann und seine Familie (Mitte) werden vom Chor ThurKlang musikalisch in Bürglen begrüsst. (Bild: PD)

(red) Dekan Hanspeter Herzog eröffnete die offizielle Amtseinsetzung des neuen Bürgler Pfarrers Bruno Ammann. Es sei eine Art Hochzeit, sagte Herzog, denn Pfarrer und Gemeinde gäben sich ein Treueversprechen.

Die Kirchenvorsteherschaft schenkte Ammann zur Begrüssung einen gebackenen Kirchturm.

Chor umrahmt den Gottesdienst

Im Anschluss gab es die Predigt des neu eingesetzten Pfarrers. Der gesamte Gottesdienst wurde vom Chor ThurKlang unter der Leitung von Ruedi Keller und dem Organisten Christoph Schönenberger umrahmt.

Nach dem Gottesdienst lud die Kirchgemeinde zu einem Apéro ein, an dem noch das eine oder andere Grusswort geladener Gäste zur gemeinsamen Zukunft mit Pfarrer Ammann gesprochen wurde.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.