Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Besucher der Beachparty in Egnach sagen, wie sie es mit dem Flirten halten

Am Freitag und Samstag ging auf dem Gristenbühl zum zwölften Mal die Post ab im grossen Festzelt mit Pool und viel Sand. Eine Gelegenheit nicht nur zum Feiern, sondern auch, um jemanden kennen zu lernen.
Chris Marty
Geniessen den Abend: Die Romanshorner Patricia Honegger, Aron Signer und Sandra Himmelberger. (Bild: tgplus.ch/Chris Marty)

Geniessen den Abend: Die Romanshorner Patricia Honegger, Aron Signer und Sandra Himmelberger. (Bild: tgplus.ch/Chris Marty)

An mancher Beach, nicht nur an der Party, kommt man ins Schwärmen – und vielleicht auch zum Flirten. Carola Eigenmann (18) aus Muolen sondiert zuerst. Dann flirtet sie. Ohne Tricks: «Oft ergibt es sich automatisch», sagt sie lachend. Auch Andrea Schamaun (22, Uttwil) ist dem Flirt am Strand nicht abgeneigt: «Ich bin kontaktfreudig, und der Flirt gehört einfach zum Ausgang», findet er.

Das eigene Glück in die Hand nehmen

Carola Eigenmann und Andrea Schamaun. (Bild: tgplus.ch/Chris Marty)

Carola Eigenmann und Andrea Schamaun. (Bild: tgplus.ch/Chris Marty)

Nicht warten, bis das Glück anpocht, mag Andrea Schönenberger (20) aus Berg SG: «Ich werde selber aktiv, geh auf die Männer zu und such das Gespräch.» Ähnlich macht’s Patrick Straub (21, Amriswil) bei den Frauen. Nach dem Blickkontakt sucht auch er das Gespräch. «Ich habe noch nie geflirtet», verrät Patricia Honegger (27). Stimmte die Situation, wäre sie aber nicht abgeneigt dazu. Gleiches sagt auch Aron Signer (21). «Flirten, wie geht das? Hab keine Ahnung! Ich lasse mich gerne überraschen!», sagt Sandra Himmelberger (23, alle Romanshorn) schmunzelnd.

Andrea Schönenberger und Patrick Straub. Bild: tgplus.ch/Chris Marty)

Andrea Schönenberger und Patrick Straub. Bild: tgplus.ch/Chris Marty)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.