Besonderer Tag auf dem Kreuzlinger Fussballplatz

Egal ob mit oder ohne Handicap: Am FCK Family Day haben die grossen und kleinen Fussballer alles gegeben. 

Drucken
Teilen
Die Kinder haben grossen Spass am Fussball. (Bild: Donato Caspari)

Die Kinder haben grossen Spass am Fussball. (Bild: Donato Caspari)

(red) Am Samstag hat mit dem FCK Family-Day sowohl der Höhepunkt als auch der Abschluss der Saison 2018/2019 stattgefunden. Der FC Kreuzlingen ist stolz auf seine Pionierrolle bei der Integration von Menschen mit Handicap. Nach der erfolgreichen Ausrichtung des Axpo-PluSport-Cups im letzten Jahr ist der Club nun einen Schritt weiter gegangen.

FCK Family Day in Kreuzlingen: Hier spielen die Bambini des FC Kreuzlingen gegen die der AS Calcio (blau). (Bild: Donato Caspari)
10 Bilder
FCK Family Day in Kreuzlingen: Hier spielen die Bambini des FC Kreuzlingen gegen die der AS Calcio (blau). (Bild: Donato Caspari)
FCK Family Day in Kreuzlingen: Hier spielen die Bambini des FC Kreuzlingen gegen die der AS Calcio (blau). (Bild: Donato Caspari)
FCK Family Day in Kreuzlingen: Hier spielen die Bambini des FC Kreuzlingen gegen die der AS Calcio (blau). (Bild: Donato Caspari)
Freud und Leid im Spiel des FC St.Gallen gegen die Furiosi (blau). (Bild: Donato Caspari)
FCK Family Day in Kreuzlingen: Hier spielen die Bambini des FC Kreuzlingen gegen die der AS Calcio (blau). (Bild: Donato Caspari)
Die FCK Bodensekickers (weiss-grün) spielen gegen den FC Lion Kings (FC Zürisee). (Bild: Donato Caspari)
Die FCK Bodensekickers (weiss-grün) spielen gegen den FC Lion Kings (FC Zürisee). (Bild: Donato Caspari)
Die FCK Bodensekickers (weiss-grün) spielen gegen den FC Lion Kings (FC Zürisee). (Bild: Donato Caspari)
Bei den Bambini treffen der SC Berg und Münsterlingen (rot) aufeinander. (Bild: Donato Caspari)

FCK Family Day in Kreuzlingen: Hier spielen die Bambini des FC Kreuzlingen gegen die der AS Calcio (blau). (Bild: Donato Caspari)

Rund um das ganztägige Turnier für Menschen mit Beeinträchtigungen sind am Samstag auf dem Areal laufend Spiele der Vereinsmannschaften ohne Handicap durchgeführt worden. Alle Spieler sind mit grossem Einsatz auf dem Rasen gestanden.