Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Arboner Petralli AG: Der Vater übergibt an den Sohn

Die auf Hauswartung spezialisierte Firma hat einen neuen Besitzer: Ob sofort hat Marcel Petralli die Geschäftsführung von seinem Vater Reto übernommen. Er führt damit neu auch 30 Mitarbeiter.
Christof Lampart
Ein Grund, die Gläser klingen zu lassen: Der Generationenwechsel in der Petralli AG ist vollzogen. (Bild: Christof Lampart)

Ein Grund, die Gläser klingen zu lassen: Der Generationenwechsel in der Petralli AG ist vollzogen. (Bild: Christof Lampart)

«Ich hatte für mich festgelegt, dass ich mich im Alter von 75 Jahren ganz aus dem Unternehmen zurückziehen möchte», sagt Reto Petralli, der scheidende Geschäftsführer seines gleichnamigen Unternehmens, an einer Medienkonferenz am Donnerstag. Der Wechsel an der Firmenspitze sei ein schon lange geplanter Schritt gewesen. So ziehe sich Petralli nicht nur aus dem operativen Geschäft zurück, sondern ebenso aus dem Verwaltungsrat.

1992 gründete Reto Petralli sein Unternehmen, das sich auf Hauswartung spezialisiert hat und mittlerweile 30 Mitarbeiter beschäftigt. Nun übernimmt Sohn Marcel Petralli die Geschäftsführung.

Kundenbedürfnisse stehen im Mittelpunkt

Marcel Pretalli hatte sich in den letzten vier Jahren ins Hauswartungsgeschäft eingearbeitet – und sieht sich nun dazu bereit, selbst die Firmengeschicke zu leiten. «Wir wollen in einem stark umkämpften Umfeld nach wie vor ein Anbieter sein, der stark bei den Dienstleistungen ist», sagt er. Nebst diesem Werterhalt setzt Marcel Petralli auf Faktoren wir Transparenz und Digitalisierung. Der neue Geschäftsführer sagt:

«Der Kunde und seine Wünsche stehen bei uns ganz aber klar im Mittelpunkt.»

Seine Firma werde sicherlich auch in der Zukunft nicht der günstigste Anbieter sein, aber man könne sich auf sie verlassen – wie auch schon in der Vergangenheit, sagt er.

Umfassende Dienstleistung wird angeboten

Die Petralli AG bietet im Bereich Hauswartung – heute neudeutsch oft als «Facility Services» bezeichnet – umfassende Dienstleistungen an, welche weit mehr umfassen als klassische Reinigungs- und Pflegeaufgaben. Marcel Petralli sagt:

«Wer heute in diesem Geschäftsfeld arbeitet, ist zuständig für die Überwachung, Instandhaltung, Sicherheit und Wartung von unterschiedlichen Sanitär-, Energie- und Gebäudeanlagen.»

Durch den fachlich korrekten Service, der Pflege sowie der gezielten Anlagenkontrolle kann eine lange Lebensdauer der Haustechnik und somit der Werterhalt von Liegenschaften erreicht werden. Die Petralli AG führt nebst Gebäude-Reinigungsaufgaben auch Fassaden- und Glasreinigungen, Garten- und Umgebungspflege, haustechnische Wartungen und Anlagen-Instandhaltung sowie Umwelt- und Entsorgungskonzepte aus. «Dies können wir weiterhin gewährleisten, weil wir auf ein gut geschultes Personal zurückgreifen können», so der neue Geschäftsführer.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.