Amriswil-HEfenhofen-Sommeri
Deutliches Verdikt: Die FDP hebt Michael Stäheli-Engel auf den Schild

Mit grosser Mehrheit empfehlen die Amriswiler Liberalen Michael Stäheli-Engel als neuen Schulpräsidenten.

Manuel Nagel
Merken
Drucken
Teilen

Exklusiv für Abonnenten

Michael Stäheli-Engel hat die FDP-Mitglieder dank seines «prall gefüllten Rucksacks» mehr überzeugen können als Kontrahent Andreas Müller.

Michael Stäheli-Engel hat die FDP-Mitglieder dank seines «prall gefüllten Rucksacks» mehr überzeugen können als Kontrahent Andreas Müller.

Bild: PD

Im Gegensatz zur Veranstaltung der SVP am letzten Donnerstag war das Hearing der FDP nicht öffentlich. Dem virtuellen Meeting konnte man nur mit einer Einladung via E-Mail beitreten. Das hatte Einfluss auf die Fragerunde im Anschluss an die Vorstellung der beiden Kandidaten, und insbesondere auf die Diskussion und Parolenfassung, die zum Schluss ohne die Kandidaten stattfand. Während die SVP zwar transparent aber unentschlossen war, wurde bei der FDP kein Blatt vor den Mund genommen. Man war sich einig, dass die Partei sich auf einen Kandidaten festlegen sollte. Ein FDP-Mitglied sagte: