Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

KREUZLINGEN: Mit Schlagring und 2,2 Promille unterwegs

Bei der Gemeinschaftszollanlage haben Einsatzkräfte von Grenzwachtkorps und Kantonspolizei Thurgau am Sonntag einen stark alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Kurz nach 6.30 Uhr kontrollierte das Grenzwachtkorps bei der GZA einen Autofahrer. Nachdem der Atemlufttest beim 32-jährigen Deutschen positiv ausgefallen war, wurde die Kantonspolizei Thurgau beigezogen. Die beweissichere Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 2,2 Promille. Wie die Kantonspolizei Thurgau schreibt, wurde dem Mann der Führerausweis aberkannt. Weil bei der Kontrolle im Auto ein Schlagring gefunden wurde, wird der Mann zudem wegen Verstoss gegen das Waffengesetz bei der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen angezeigt. (kapo/jaw)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.