KREUZLINGEN: 25-Jähriger auf Fussgängerstreifen angefahren

Am Donnerstagabend ist ein Fussgänger von einem Auto angefahren und verletzt worden. Er wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Drucken
Teilen

KREUZLINGEN. Ein 37-jähriger Autofahrer war kurz vor 18.45 Uhr in Kreuzlingen auf der Bahnhofstrasse in Richtung Hauptstrasse unterwegs. Am Fussgängerstreifen beim Stadtbahnhof kam es zur Kollision mit dem 25-jährigen Fussgänger, wie die Kantonspolizei Thurgau mitteilt. Der Fussgänger wurde leicht verletzt. Am Fahrzeug enstand ein geringer Sachschaden. (kapo/jor)