Aus Angst vor der Ausgangssperre: Stadt Kreuzlingen errichtet einen zweiten Zaun an der Grenze zu Konstanz

Weil sich seit der Schliessung der Grenzen viele Menschen aus Deutschland und der Schweiz am Grenzzaun entlang der Kunstgrenze auf Klein Venedig treffen, können die Verhaltensregeln des Bundes kaum noch befolgt werden. Der Regionale Führungsstab Kreuzlingen habe sich deshalb nach Absprache mit der Stadt, der Kantonspolizei und der Grenzwache entschieden, einen zusätzlichen Zaun zu installieren.
Urs Brüschweiler

Thurgau kauft lokal

Die Corona-Krise trifft viele Unternehmen hart, gerade auch kleine Gewerbebetriebe aus unserer Region. Doch Not macht erfinderisch. Immer mehr Betriebe entwickeln innovative Ideen, wie sie ihre Kundinnen und Kunden in diesen schwierigen Zeiten dennoch erreichen. Online oder mit einem Hauslieferdienst.

V-Zug holt einen neuen Chef von der Arbonia

Beim Arboner Bauzulieferer Arbonia wird Claudius Moor neuer Leiter der Türensparte. Sein Vorgänger Peter Spirig wird Chef der V-Zug. Die Haushaltgeräteherstellerin mit Werk im Thurgau wird von der Holdinggesellschaft Metall Zug an die Börse gebracht.
Thomas Griesser Kym