Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kredite Schulden bei Postfinance und AHV

«Die Kreditvergabe an Gemeinden ist für uns als Kantonalbank traditionell ein substanzielles Geschäft», sagt Simon Netzle, Mediensprecher der St. Galler Kantonalbank.

«Die Kreditvergabe an Gemeinden ist für uns als Kantonalbank traditionell ein substanzielles Geschäft», sagt Simon Netzle, Mediensprecher der St. Galler Kantonalbank. Tatsächlich gehören die Kantonalbanken zu den wichtigsten Gläubigern der Gemeinden, wie das Institut für Finanzdienstleistungen (IFZ) der Hochschule Luzern in einer Studie herausfand: 2013 hatten sie den 212 untersuchten Gemeinden 877 Millionen Franken ausgeliehen. Die Postfinance hat die Kantonalbanken überholt. Rund zwei Drittel ihrer Kredite bekommen die Gemeinden von einem dieser beiden Anbieter. Doch auch Sozialversicherungen wie Suva, AHV oder Pensionskassen vergeben vermehrt Kredite an Gemeinden. «Wir beobachten, das neue Anbieter gerade im langfristigen Bereich sehr günstige Konditionen anbieten», sagt Netzle.

Das bestätigt der Sirnacher Gemeindepräsident Kurt Baumann. Bei der AHV hat Sirnach gleich mehrere Darlehen aufgenommen. «Sie können gegenüber den Banken gut mithalten. Aber da sieht man, wer für die tiefen Zinsen die Zeche zahlt.» Dass Vorsorgeeinrichtungen das Geld der künftigen Rentner zu so günstigen Konditionen anlegen, hat ebenfalls mit den Negativzinsen zu tun: «Sie sind froh, wenn sie mehr als nichts bekommen», sagt Michael Urech, Leiter des Finanzamts der Stadt St. Gallen. Bei wem die Stadt einen Kredit aufnimmt, entscheidet sie, wie die meisten Gemeinwesen, nicht nach Gutdünken: «Wir führen ein Bieterverfahren durch. Das günstigste Angebot nehmen wir.» (ken)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.