Kran eines Lastwagens prallt in Lichtsignal

NIEDERUZWIL. Am Mittwoch, kurz vor 11 Uhr, ist in Niederuzwil ein Lastwagen gegen ein Überkopfsignal einer Lichtsignalanlage gefahren. Der 65jährige Fahrer hatte vergessen, den Kran auf dem Lastwagen einzufahren, wie es in einer Meldung der Kantonspolizei heisst.

Drucken
Teilen
Ein Lastwagen fuhr in das Überkopfsignal und zerstörte es. (Bild: Kapo SG)

Ein Lastwagen fuhr in das Überkopfsignal und zerstörte es. (Bild: Kapo SG)

NIEDERUZWIL. Am Mittwoch, kurz vor 11 Uhr, ist in Niederuzwil ein Lastwagen gegen ein Überkopfsignal einer Lichtsignalanlage gefahren. Der 65jährige Fahrer hatte vergessen, den Kran auf dem Lastwagen einzufahren, wie es in einer Meldung der Kantonspolizei heisst. Dieser zerstörte dann das Überkopfsignal. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10 000 Franken. (mbu)

Aktuelle Nachrichten