Kollision im Kreisel

Drucken
Teilen

Amriswil Ein 67-jähriger Autolenker ist gestern Morgen in einem Kreisel mit einer 17-jährigen Rollerfahrerin kollidiert. Diese war gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau gegenüber dem Autofahrer vortrittsberechtigt. Beim Unfall wurde die Jugendliche leicht verletzt; die Eltern brachten sie ins Spital. Es entstand geringer Sachschaden. (sro)