Kollision fordert eine verletzte Töfffahrerin

TÜBACH. Eine 32-jährige Töfffahrerin wurde am Donnerstag bei einem Unfall verletzt. Sie musste mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen

Die 32-Jährige war mit ihrem Töff in den Landhauskreisel eingebogen und beabsichtigte, Richtung Steinach zu fahren. Als sie sich im Kreisverkehr befand, fuhr ein 36-Jähriger ebenfalls in den Kreisel. Dabei übersah er die Frau und prallte mit dem Auto frontal in den Töff. Bei der Kollision wurde sie eher leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Spital gebracht. (kapo/tn)