Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Koa Sünd isch’s

«Kommt Zeit, kommt Rad» Ausgabe vom 19. März
Alfred Jud

Kommt Zeit, kommt Rad, kommt E-Mountainbike. «Wenn’s a Sünd isch», wie der Autor meint, dann für das E-Mountainbike, dessen Bremsscheiben talwärts ins Glühen geraten. Doch sonst – einfach genial – erlaubt es auf allen Untergründen, sich sicherer fortzubewegen. Definitiv «a Sünd» wär’s, das Ding auf Bergwanderwegen zu erproben, wo auch klassische Mountainbiker nicht hingehören. Bleibt man mit dem E-Mountainbike jedoch auf Fahrstrassen sowie auf Bergstrassen, welche doch so manche Alphütte erschliessen, will man kaum mehr auf die dünnen Rädli wechseln.

Alfred Jud

Sturzeneggstrasse 20, 9015 St. Gallen

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.