Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kind von Auto angefahren

Appenzell Am frühen Mittwochabend fuhr eine 20jährige Frau mit ihrem Auto auf der Rütistrasse Richtung Rinkenbach. Gleichzeitig rannte ein vierjähriger Knabe hinter einem parkierten Auto hervor. Daraufhin wurde der Bub vom herannahenden Auto erfasst.

Appenzell Am frühen Mittwochabend fuhr eine 20jährige Frau mit ihrem Auto auf der Rütistrasse Richtung Rinkenbach. Gleichzeitig rannte ein vierjähriger Knabe hinter einem parkierten Auto hervor. Daraufhin wurde der Bub vom herannahenden Auto erfasst. Gemäss Polizei zog sich der Vierjährige dabei derart schwere Beinverletzungen zu, dass er mit der Rega ins Spital geflogen werden musste. (pab)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.