Katze bei Brand gestorben

Drucken
Teilen

Hüttlingen In der Wohnung einer 87-Jährigen ist es gestern zu einem Brand gekommen. Die Bewohnerin wollte Holz in den Ofen nachlegen. Dabei kam es zu einer Verpuffung, die das danebenstehende Sofa in Brand setzte. Die Frau wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Ihre Katze konnte nur mehr tot geborgen werden. Der Sachschaden beträgt einige tausend Franken. (chr)