Kampfspiele und Boxen für Buben

Merken
Drucken
Teilen

Jungstag An drei Standorten im Kanton findet am 10. Juni der zweite kantonale Jungstag statt. In Gossau, Balgach und Schmerikon werden an diesem Tag Workshops und Spiele angeboten. Das Motto lautet gemäss Mitteilung: «Aktivierung, Sensibilisierung und Partizipation». Der kantonale Jungstag wird von insgesamt zehn Fachstellen aus der kirchlichen, verbandlichen und kommunalen Kinder- und Jugendarbeit durchgeführt. Er richtet sich an männliche Jugendliche von der sechsten Klasse bis zur dritten Oberstufe.

Am Standort Gossau erwartet die Teilnehmer ein Programm mit Workshops wie Boxen, Kampfspiele, Shake-Kurs, Parkour oder Pimp-your-Töffli. Nach den Workshops sorgen unter anderem eine Gruppen-Challenge mit Bubble Soccer oder Fotosafari für Abwechslung. Der Anlass soll viel Action bieten, aber auch Platz für die selbstkritische Auseinandersetzung mit dem Thema «Mann-Sein». Beim gemeinsamen Abendessen gibt es die Möglichkeit, sich auszutauschen und den Tag Revue passieren zu lassen. Die Teilnahme am Anlass ist gratis. (kbr)

www.jungstagsg.ch