KALTBRUNN: Wegen Streit Unfall gebaut

Am Sonntag verunfallte eine Autofahrerin auf der Gasterstrasse in Kaltbrunn. Dabei wurden sie und der Beifahrer verletzt. Der Rettungsdienst betreute die Verletzten und die Rega flog den schwerverletzten Beifahrer in ein Spital.

Drucken
Teilen
Das Unfallauto. (Bild: Kapo SG)

Das Unfallauto. (Bild: Kapo SG)

Um 3 Uhr lenkte eine 29-jährige Fahrerin ihr Auto von Tuggen kommend nach Kaltbrunn. Im Verlauf eines Disputes mit dem 36-jährigen Beifahrer, geriet der Wagen ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und überschlug sich. Der Flurschaden und Schaden am Auto betragen mehrere tausend Franken. (kapo/jmw)