Jungphilosoph gewinnt Bronze

Raphael Bucheli von der Kantonsschule am Burggraben St. Gallen hat an der achten Schweizer Philosophie-Olympiade, die an der Universität Luzern stattfand, die Bronzemedaille gewonnen. Die Olympiade ist ein Essay-Wettbewerb für Jugendliche unter 20 Jahren.

Drucken
Teilen
Raphael Bucheli (Bild: pd)

Raphael Bucheli (Bild: pd)

Raphael Bucheli von der Kantonsschule am Burggraben St. Gallen hat an der achten Schweizer Philosophie-Olympiade, die an der Universität Luzern stattfand, die Bronzemedaille gewonnen. Die Olympiade ist ein Essay-Wettbewerb für Jugendliche unter 20 Jahren. Das Ziel ist die Förderung des Interesses an der Philosophie und des intellektuellen Austauschs unter jungen Menschen. (red.)

Aktuelle Nachrichten