Junge Frau angefahren

Drucken
Teilen

Grabs Eine 19-Jährige ist gestern in Grabs von einem Auto angefahren worden, als sie einen Fussgängerstreifen überquerte. Die Fussgängerin wurde durch den Aufprall auf das Trottoir geschleudert und blieb verletzt liegen. Der 62-jährige Autofahrer gab nach dem Unfall an, die junge Frau zu spät gesehen zu haben. Die Fussgängerin wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. (liw)