Jugendliche zünden Funken an

Drucken
Teilen

Degersheim Zwei Jugendliche haben den Funken angezündet, der während eines Festes am Sonntag hätte brennen sollen. Passanten bemerkten den Brand und schlugen Alarm. Die Brandstifter mussten sich öffentlich entschuldigen. (liw)