Jugendliche langen in Hofladen zu

GOSSAU. Zwei Burschen im Alter von 15 und 17 Jahren haben in den vergangenen Monaten vier Mal einen Hofladen ausgeraubt. Beim letzten Mal wurden sie vom Landwirt und von der Polizei erwischt.

Drucken
Teilen

Der Landwirt bemerkte die Jugendlichen am Freitag kurz vor 21 Uhr auf seinem Hof. Als er die Burschen ansprach, flüchteten diese. Eine Patrouille der Kantonspolizei jedoch schnappte die beiden. Sie gaben zu, den Hofladen in den letzten Monaten schon vier Mal heimgesucht zu haben - und, dass sie die erbeutete Geldkassette auf der Flucht weggeworfen hatten.

In Polizeihund erschnüffelte die Geldbox kurze Zeit später. Die Jugendlichen werden angezeigt. (kapo/sg)