Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

JUBILÄUMSAKTION: Guerilla-Gärtner schlagen im Rheintal zu

Gärtner haben in der Nacht auf Donnerstag Bushaltestellen, Kreisel, Ampeln und Verkehrsinseln geschmückt.
Andrea Kobler
Die Gärtner beim Aufstellen einer Heimbuche. (Bild: PD)

Die Gärtner beim Aufstellen einer Heimbuche. (Bild: PD)

Glanzmispeln sind zwischen den Stangen der Einkaufsmeile in Widnau platziert worden, Ahorn oder Pfaffenhut standen oder hingen kopfüber an Strassenlaternen der Hauptstrasse zwischen Altstätten und Heerbrugg, Hainbuchen an denjenigen in Oberriet, Eichberg und Hinterforst.

Die Nacht-und-Nebel-Aktion bedeutete für 50 Gärtnerinnen und Gärtner von Widnau bis Oberriet Tagwache um 4 Uhr. Zwischen 5 und 7.30 Uhr wurden die Plätze an den Strassen ­geschmückt. Mit der Aktion machten die Gärtner auf das diesjährige 100-Jahr-Jubiläum von JardinSuisse Ostschweiz, dem Unternehmerverband, dem Garten- und Landschaftsgärtner, Staudengärtner, Baumschulisten und Zierpflanzengärtner angehören, aufmerksam.

Sie hofften, dem einen oder anderen Passanten wenigstens auf dem Arbeitsweg etwas Abwechslung bereitet zu haben. Denn die Freude und die erfreulichen Feedbacks, welche die Gärtner bereits vor 8 Uhr erreichten, währten nicht lange. «Das Wetter machte uns einen Strich durch die Rechnung. Wir machten uns deshalb gleich daran, die Pflanzen wieder einzusammeln, anstatt bis zum Wochenende ­stehen zu lassen», sagt Martin Steger. Dennoch zog er als Koordinator der Gartenaktion ein erfreuliches Fazit: «Die positiven Echos haben uns sehr motiviert. Zudem war es ein schönes Erlebnis, als Verbandsmitglieder gemeinsam auftreten zu können.»

Andrea Kobler

ostschweiz@tagblatt.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.