JONA: Tödlicher Unfall: Wer hat etwas beobachtet?

Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen zu einem Unfall, der sich am 12. August auf dem Trottoir der Oberwiesenstrasse ereignet hat. Dabei ist ein vierjähriger Bub zu Tode gekommen.

Drucken
Teilen

Der genaue Hergang des Unfalls ist nach wie vor unklar. Insbesondere die Lenkerin eines schwarzen Geländewagens ist angehalten, sich zu melden. Gemäss bisherigen Erkenntnissen dürfte sie den Unfall beobachtet haben. Dies teilt die St.Galler Kantonspolizei mit.

Zeugen sind gebeten, sich beim Polizeistützpunkt Schmerikon zu melden: 058-229-52-00. (kapo/al)