Institutionen vernetzen sich

WATTWIL. Die Bevölkerung im Toggenburg kann sich in Zukunft auf das Angebot von Palliative Care verlassen. 80 Personen waren bei der Gründung von Palliative Care Toggenburg in Wattwil anwesend. Mit dabei waren Mitglieder der Vorbereitungsgruppe, welche die Institutionen repräsentierten.

Drucken
Teilen

WATTWIL. Die Bevölkerung im Toggenburg kann sich in Zukunft auf das Angebot von Palliative Care verlassen. 80 Personen waren bei der Gründung von Palliative Care Toggenburg in Wattwil anwesend. Mit dabei waren Mitglieder der Vorbereitungsgruppe, welche die Institutionen repräsentierten. Mitarbeitende von Spitex, Alters- und Pflegeheimen, Spitälern, Hausärzten, der Krebsliga, Seelsorge und Freiwillige der Hospizgruppe haben sich vernetzt und werden dafür sorgen, dass die Sterbenden und ihre Angehörigen Beistand erhalten. (adi)