Innerorts mit über 90 km/h unterwegs

BUCHS. Am Montagmorgen ist ein 21-jähriger Autofahrer an der Churerstrasse innerorts mit über 90 statt 50 km/h gefahren. Er musste den Führerausweis abgeben.

Drucken

Der 21-Jährige war in Fahrtrichtung Buchs-Sevelen mit 91 km/h unterwegs, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. (kapo/maw)

Aktuelle Nachrichten