In Wohnwagen und Wohnungen eingebrochen

RAPPERSWIL-JONA/WITTENBACH. In Wittenbach und Rapperswil-Jona sind Einbrecher in eine Wohnung und einen Coiffeursalon eingebrochen und haben Schmuck und Bargeld erbeutet. In Rapperswil-Jona brachen Einbrecher zudem sechs Wohnwagen auf - gestohlen wurde nichts.

Drucken
Teilen

Am Montag, in der Zeit zwischen 7.15 Uhr und 16.35 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in der Ringstrase in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen. Durch ein aufgebrochenes Fenster gelangte sie ins Innere einer Eigentumswohnung und stahl Schmuck und Bargeld in der Höhe von mehreren tausend Franken. Der Sachschaden dürfte sich gemäss Polizeimeldung auf mehrere hundert Franken belaufen.

In der Zeit zwischen Donnerstagmittag und Montagnachmittag ist in der Oberwiesstrasse in einen Coiffeursalon eingebrochen worden. Die unbekannte Täterschaft brach ein Fenster ein und gelangte schliesslich durch eine Balkontüre in die Liegenschaft. Gestohlen wurde Bargeld im Wert von zirka 150 Franken. In keinem Verhältnis dazu steht jedoch der entstandene Sachschaden, dieser dürfte bei rund 1‘500 Franken liegen.

Am Sonntagnachmittag sind zudem im Portacher in Rapperswil-Jona sechs Wohnwagen-Einbrüche festgestellt worden. Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich jeweils durch das eingebrochene Küchenfenster Zutritt. Gemäss aktuellen Informationen der Polizei wurde bei den Einbrüchen nichts gestohlen. Der entstandene Sachschaden beträgt jedoch mehrere tausend Franken. (kapo/chs)

Aktuelle Nachrichten