In Restaurant eingebrochen

ST.GALLEN. Vom Dienstag auf den Mittwoch, in der Zeit zwischen 22.30 Uhr und 9.15 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in ein Restaurant an der Dufourstrasse eingebrochen.

Merken
Drucken
Teilen

Mit einem Werkzeug brach sie ein schräg gestelltes WC-Fenster auf und stahl Bargeld und Champagner im Gesamtwert von rund 20'000 Franken. Der Sachschaden beträgt gemäss Polizei über 1'000 Franken. (kapo/chs)