In Postauto-Depot eingebrochen

GOLDACH. Unbekannte sind am frühen Ostersonntag in das Postauto-Depot eingebrochen. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Franken geschätzt.

Drucken
Teilen

Einbrecher sind in den ersten vier Stunden des Ostersonntags an der Untereggenstrasse in das Postauto-Depot eingebrochen. Mit Werkzeuggewalt wuchteten sie ein Fenster auf und durchsuchten die Räumlichkeiten, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Nebst einem Netbook entwendeten die Einbrecher auch Bargeld. Das genaue Deliktsgut steht im Moment noch nicht fest. Der Sachschaden wird auf mehrere hundert Franken geschätzt.(kapo/maw)