In Mehrfamilienhaus eingebrochen

ST.GALLEN. Unbekannte Täter sind am Dienstag kurz vor elf Uhr in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses eingebrochen. Die Einbrecher stahlen Schmuck und Bargeld in der Höhe von rund 4000 Franken.

Drucken
Teilen

Der Sachschaden beträgt laut der Kantonspolizei mehrere hundert Franken. (kapo/sg)

Aktuelle Nachrichten