In Imbiss-Geschäft eingebrochen

ST.GALLEN. In der Zeit zwischen Dienstag und Mittwochmorgen, ist eine unbekannte Täterschaft an der Brühlgasse in ein Imbiss-Geschäft eingebrochen.

Drucken
Teilen

Sie schlug die Scheibe der Eingangstür ein und verschaffte sich so Zutritt ins Innere. Dort wuchtete sie zwei Kassenschubladen auf und stahl gemäss Polizeimeldung Bargeld im Wert von rund 2‘000 Franken. (kapo/chs)