Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

In Geschäfte eingebrochen

Oberriet Unbekannte sind in der Zeit zwischen Dienstag und Mittwoch an der Eichbergstrasse in Oberriet und im Kobelwies in Geschäfte eingebrochen.

Oberriet Unbekannte sind in der Zeit zwischen Dienstag und Mittwoch an der Eichbergstrasse in Oberriet und im Kobelwies in Geschäfte eingebrochen.

Die unbekannte Täterschaft hat eine Beute im Gesamtwert von rund 20 000 Franken gemacht und Sachschaden in der Höhe von über 2000 Franken verursacht, wie die Kantonspolizei St. Gallen in einer Mitteilung schreibt.

An der Eichbergstrasse wurden Bargeld sowie diverse Arbeitsgeräte im Wert von über 15 000 Franken gestohlen. Dazu entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Franken. Im Kobelwies brach die Täterschaft in eine Büroräumlichkeit ein. Auch hier wurde Bargeld gestohlen. Die Beute beläuft sich hier auf 1000 Franken – in ähnlicher Höhe liegt das Ausmass des Sachschadens. (ure)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.