In Firma eingebrochen

ST.GALLEN. In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen ist eine unbekannte Täterschaft durch die Glasschiebetüre in eine Firma an der Mövenstrasse eingebrochen. Sie hat einen Werkzeugbeutel mit Inhalt im Wert von mehreren tausend Franken gestohlen.

Drucken
Teilen

ST.GALLEN. In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen ist eine unbekannte Täterschaft durch die Glasschiebetüre in eine Firma an der Mövenstrasse eingebrochen, wie die St.Galler Kantonspolizei mitteilt. Sie verschmähte das Münzgeld in der Kasse und stahl stattdessen einen braunbeigen ledernen Werkzeugbeutel mit Inhalt im Wert von mehreren tausend Franken. (kapo/maw)

Aktuelle Nachrichten