In Coiffeursalons eingebrochen

NIEDERUZWIL/ST.GALLEN. Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Sonntag in Coiffeurgeschäfte in Niederuzwil und St.Gallen eingebrochen und haben Bargeld gestohlen.

Merken
Drucken
Teilen

In Niederuzwil drang eine unbekannte Täterschaft über eine aufgehebelte Eingangstüre in ein Coiffeurgeschäft an der Bahnhofstrasse ein. Die Beute: mehrere hundert Franken Bargeld.

In St.Gallen gelangten Einbrecher laut Polizeimeldung durch die Eingangstüre in einen Salon an der Linsebühlstrasse und entwendeten ebenfalls mehrere hundert Franken. (kapo/sg)